MS Gochsheim > Schulleben > Erasmus+ 2017-2019 > Meeting in Italien

Besuch in Italien

Im April 2018 machten sich 2 Lehrkräfte mit 2 Schülern der Mittelschule Gochsheim auf den Weg nach Italien, um die Partnerschule in Partinico im Rahmen des Erasmus Projektes zu besuchen.

Während dieser Woche haben die Gastländer Städte Siziliens kennengelernt (z.B. Palermo), Denkmäler besucht (Segesta – Hera Tempel), Museen besucht (Heimatmuseum von Terrasini) und die Zeit am Strand genossen.

Das Highlight der Woche stellte jedoch das Moving Food Festival dar, bei dem die teilnehmenden Länder landestypische Speisen präsentierten.

Insgesamt war es eine unvergessliche und interessante Zeit.