Schulgartenfest

Es blüht und summt... "Dankefest" Schulgarten am Häuschen

 

Letztes Jahr im Sommer wuchs das Unkraut noch über unsere Köpfe,

aber dieses Jahr ist alles gepflegt, es blüht und neue Sträucher sind gepflanzt.

 

Für diese Wandlung gibt es mehrere Verantwortliche.

 

Bürgermeisterin Frau Fleischer, Herr Ludwig vom Bauhof, Herr Haas und Susanne Bartsch haben 

eine grundlegende Veränderung des Gartens besprochen.

 

Vielen Dank an Frau Fleischer, Sie sind der Schule immer wohlgesonnen und unterstützen uns, wo Sie können!

 

Vielen Dank an den Bauhof! Ihr habt das Unkraut entfernt, teilweise neuen Rasen gesät, Hackschnitzel geliefert und die Beete umgegraben.

 

Vielen Dank an unsere BeraterInnen, Frau Goss vom Landratsamt Schweinfurt, Fam. Winkler vom Naturwissenschaftlichen Verein,

Rosi Pinke und Herrn Herterich vom GartenDesign Karl.

 

Vielen Dank an Herrn Herterich für die Anleitung und praktischen Hilfe bei der Bepflanzung.

 

Vielen Dank an den Hausmeister für alle Unterstützung.

 

Vielen Dank an die Kinder und Jugendlichen, die wöchentlich in der AG den Garten pflegen.

Ein besonderes Danke an Jan Schellenberger, der immer wieder seine Pausen opfert, um zusätzlich Gartenarbeiten sehr verantwortungsbewusst zu erledigen.

 

Vielen Dank an die Schüer und Schülerinnen, die das Fest mit vorbereitet und gestaltet haben.

 

Vielen Dank auch an den Bauhof für die tollen Bänke!! So können wir den Garten nun auch als

OFFENES KLASSENZIMMER verwenden!

 

Wir haben ein wunderschönes Häuschen! Und jetzt haben wir auch einen wunderschönen Garten!

 

Gemeinsam sind wir stark!!